Buek

Home
Repce
Buek

 

Kur und Gesundheit in Bad Bük

 

- Ungarns jüngster Kurort -

 

Die etwa 3.000 Einwohner zählende Großgemeinde gehört zur touristischen Region Westtransdanubien und liegt im Komitat Vas in der Felsö Répcementi-Kleinebene.

Der Kur- und Urlaubsort Bükfürdo, den man weitverbreitet auch unter Bad Bük kennt, befindet sich ca. 27 km von Szombathely, ca. 47 km von Sopron und ca. 110 km von Wien entfernt. Die Nähe der österreichischen Grenze hat eine charakteristische Bedeutung bei der Entwicklung der Region und des Badeortes.

Das Klima von Bad Bük und seiner Gegend ist im wesentlichen kontinental. Charakteristisch sind der mittlere Dunstgehalt und das mild windige Wetter. Die Jahressonnenscheindauer beläuft sich auf 1.900 Stunden, wobei der Sommer sehr heiß werden kann. Sein subalpines Klima ist in touristischer Hinsicht sehr vorteilhaft.

 

.

Bad Bük

 

Bad Bük ist das jüngste Thermalbad des Landes. Die Geschichte des Heilbades begann erst vor ca. 40 Jahren. Seitdem hat es sich jedoch zu einem der beliebtesten Heilbäder des Landes vorgearbeitet.

Im Jahre 1950 fand man bei einer Bohrung Thermalwasser statt Erdöl. So begann die Geschichte des Heilbades, das 1962 eröffnet wurde. Im Laufe der Zeit erhielt das Bad einen internationalen Namen im Bereich des Thermal-Tourismus.

Das Heilwasser besteht hauptsächlich aus Alkali-Wasserstoff-Karbonat und besitzt einen hohen Gehalt an Kalzium, Magnesium, Eisen und Fluor. Es gehört zur Gruppe der Thermalwasser, aber wegen seines Salzgehalts auch zur Gruppe der alkalisch-kalkhaltigen hydrokarbonischen Wasser.

 

Auf insgesamt 13 ha Fläche entstanden aufwändig gestaltete Parks, Gartenanlagen und das Thermalbad mit dem angeschlossenen Kurzentrum und mehr als 20 verschiedenen Wasserbecken (11 überdachte Becken, 11 freie Becken, 4 halbüberdachte Becken), vom Heilwasser gespeist werden.

 

Eine Kur in Bad Bük eignet sich hervorragend bei/nach (Indikationen):

 

bullet

Degenerativen und rheumatischen Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates

bullet

Chronischen Gelenkentzündungen (Myalgie, Arthalgie)

bullet

Beschwerden an der Wirbelsäule (Hexenschuss, Ischias)

bullet

Gicht, Bechterew-Krankheit

bullet

Polyarthritis, Spondylose, Spondylarthritis, Dyskopatie

bullet

Traumatologischen und orthopädischen Nachbehandlungen

bullet

Postoperativer Rehabilitation

bullet

Entzündungen und Beschwerden nach Operationen

bullet

Rehabilitation nach der Implantation von Prothesen

bullet

Manager-Krankheit, Erschöpfungszustände

 

Von einer Kur wird abgeraten bei/nach (Kontraindikationen):

 

bullet

Bösartigen Geschwülsten

bullet

Infektionskrankheiten

bullet

Thrombose

bullet

Leukämie, Tuberkulose

bullet

Herzinsuffizienz, akutem Bluthochdruck

bullet

Virenerkrankungen

bullet

Hämatologischen Erkrankungen

bullet

Bronchialasthma und akuten Entzündungen der oberen Atmungsorgane

bullet

Unfähigkeit zur Eigenfürsorge ohne Hilfe durch andere Personen

bullet

Häufig sich wiederholenden profusen Blutungen aller Art

bullet

Harn- und Stuhlinkontinenz

bullet

Alkoholabhängigkeit, Epilepsie, Schwangerschaft

 

Übliche Behandlungsarten sind alle Arten von Massagen, Unterwassermassagen, Elektrotherapie mit Ultraschallbehandlung, Magnetfeldtherapie, Lasertherapie, galvanische Bäder, Schlammpackungen, Hängebäder, Kohlensäurebäder, Inhalationen, Gymnastik, Hängebäder, Heilgymnastik u. v. m.

 

Bad Bük ist ein ruhiger Ort, der sich für einen erholsamen Kur- oder Natururlaub bestens eignet.

Die drei Seen der Region und der Fluss Répce sind ein Paradies für Angler. Ausgezeichnete Jagd- und Reitsportmöglichkeiten gibt es in den herrlichen Wäldern der hügeligen Umgebung.

Für weitere sportliche Aktivitäten steht eine moderne Sporthalle für Handball, Basketball und Tischtennis zur Verfügung, in der es auch Fitnessgeräte gibt.

 

Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in die mittelalterlichen Städte wie Sopron oder Köszeg, zu den Ruinen aus der Römerzeit in Szombathely und viele andere mehr werden von Bük aus angeboten.

 

Zurück Home Nach oben Weiter

 

Fordern Sie für weitere Informationen unseren kostenlosen Katalog an.

                                  Zugriffszähler

                                                   L.R.S. Kur-Reisen GmbH - Ferdinandstraße 4 - 12621 Berlin  

                                                  Senden Sie uns eine E-mail mit Fragen oder Kommentaren an: admin@lrs-kur-reisen.de

                                                Copyright © 2013 L.R.S. Kur-Reisen GmbH

                                                  Stand: Januar 2013